Verleihung der Ordensspange an Michael Lenz und Dirk Renner

Sie befinden sich hier://Verleihung der Ordensspange an Michael Lenz und Dirk Renner

Verleihung der Ordensspange an Michael Lenz und Dirk Renner

Kaub. Anlässlich des Bürgerfrühschoppens im vollbesetzten Bürgerhaus in Kaub, erhielten zwei verdiente Feuerwehrkameraden die Ordensspange des Kreisfeuerwehrverbandes (KFV)  Rhein Lahn für besondere Verdienste im Feuerwehrdienst und in der Fördervereinsarbeit.

Der Kreisfeuerwehrverband, vertreten durch den stellv. Vorsitzenden Thorsten Massenkeil, würdigte mit der Auszeichnung die Arbeit des langjährigen Wehrführers der Einheit Kaub Oberbrandmeister Michael Lenz. Michael Lenz trat 1985 in die Einsatzabteilung der Wehr ein. Er war Gerätewart und von 1993 bis 2007 stellvertretender Wehrführer. Von Juni 2007 bis Juni 2017 stand der als Wehrführer an der Spitze der Feuerwehr. Darüber hinaus war er 2005 Gründungs- und Vorstandsmitglied des Fördervereins der FFW Kaub. Und von 2007 bis 2017 war er der erste Vorsitzende des Fördervereins.

Die zweite Ehrung wurde Hauptbrandmeister Dirk Renner zu teil. Dirk Renner trat 1976 in die Einheit Kaub ein. Seit des Eintritts zeigte er viel Engagement und kümmerte sich um die Belange der Feuerwehr, so war er in der Jugendarbeit der Feuerwehr als Jugendwart tätig.  Von 2009 bis 2016 war er stellv. Wehrleiter der Verbandsgemeinde Loreley und war dort im Fachbereich Technik verantwortlich. Auch Dirk Renner ist Gründungsmitglied des Fördervereins der FFW Kaub und war von Anfang an im Vorstand unter anderem als Schriftführer aktiv. Zurzeit hat er das Amt des zweiten Vorsitzenden inne. Beide Kameraden waren sichtlich über die Verleihung der Ordensspange überrascht. (Text u. Foto: Thorsten Massenkeil)

2018-01-20T20:32:48+00:0020. Januar 2018|0 Comments

Leave A Comment