Doppelerfolg für den KFV

Sie befinden sich hier://Doppelerfolg für den KFV

Doppelerfolg für den KFV

Veranstaltung des KFV 2010

Die beiden Erstplatzierten des Geschicklichkeitsfahren des KFV Rhein-Lahn haben unseren Verband bei Landesentscheid in Eisenberg erfolgreich vertreten. Christian Möbus aus Hahnstätten erreichte in der Klasse A einen respektablen dritten Platz und kam so auf das Siegertreppchen. Ganz oben auf dem Siegertreppchen fand sich unser Vertreter wieder, Peter Fast aus Altendiez setzte sich in der Klasse B gegen alle Konkurrenten durch. 1. Platz für unseren Kameraden. Wir bedanken uns bei beiden Teilnehmern für die erfolgreiche Vertretung unseres Landkreises bei der Veranstaltung des Rheinland-Pfalz.

Auf dem Foto des Kreiswettbewerbes findet man Christian Möbus vorne links und Peter Fast vorne rechts!Landesfeuerwehrverbandes

 

2016-10-14T13:10:08+00:0025. September 2010|0 Comments

Leave A Comment