Jugendfeuerwehr ist 25 Jahre alt

Sie befinden sich hier://Jugendfeuerwehr ist 25 Jahre alt

Jugendfeuerwehr ist 25 Jahre alt

Jubiläum im RheinLahnKreis: Blick in die Vergangenheit Vorstand ist neu gewählt worden

BOGEL. 25 Jahre Jugendfeuerwehr im RheinLahnKreis, dieses Jubiläum feierten die Jugendfeuerwehren in der Mehrzweckhalle Bogel. In einem großen Rückblick zeigte Kreisjugendfeuerwehrwart Gerd Werner die Geschichte der Jugendfeuerwehr im RheinLahnKreis auf. Die erste Jugendfeuerwehr innerhalb der heutigen Kreisgrenzen hat es allerdings vor bereits 44 Jahren in Fachbach gegeben, damals noch vor der Zusammenlegung der Kreise Loreley und Unterlahn. „25 Jahre Jugendfeuerwehr, das sind 25 Jahre beste Jugendarbeit“, darin waren sich Gerd Werner, Landrat Günter Kern, Kreisbrandinspekteur Gerd Grabitzke, Landesjugendwart Matthias Görgen und Ortsbürgermeister Arno Diefenbach einig.

„Aber die Dichte der Jugendfeuerwehren ist über den RheinLahnKreis verteilt unterschiedlich“, mahnte Günter Kern, „es gibt noch weiße Flecken auf der Landkarte“. So gebe es in den Verbandsgemeinden Braubach, Bad Ems und größtenteils auch Diez in nahezu allen Ortswehren Jugendfeuerwehren, aber in den Verbandsgemeinden Nassau nur 8 von 17, Nastätten 8 von 32, Katzenelnbogen 5 von 21 und Hahnstätten 6 von 10 möglichen Jugendfeuerwehren. Auch müsse die Frauenquote erheblich gesteigert werden.

Veränderungen gab es im Vorstand der Kreisjugendfeuerwehr. Bei den Wahlen war Gerd Werner zum Kreisjugendfeuerwehrwart gewählt worden, zu seinem Stellvertreter Jörg von der Heydt aus Miehlen. Der bisherige Stellvertreter Edgar Müller aus Diez bleibt in seinem Amt. Erstmals wurde auch eine Mädchenbeauftragte gewählt, Carolin Müller aus Gemmerich. Nach sieben Jahren hatte Michael Salzig aus KampBornhofen sein Amt als Kreisjugendfeuerwehrwart abgegeben. Mit einer Urkunde verabschiedete Kern Michael Salziger aus dessen Amt, Matthias Görgen dankte „dem dienstältesten Kreisjugendfeuerwehrwart“ mit Urkunde und Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr in Silber.

Foto und Text:  Norbert Schmiedel (Rhein-Lahn Zeitung vom 16.11.2009)

 

 

 

 
Landrat Kern

 

 

 

 

 

 

Landesjugendfeuerwehrwart GörgenOrtsbürgermeister DiefenbachTanzgruppe des SV BogelSingenden Feuerwehrmänner aus Weisel

2016-10-14T13:10:09+00:0016. November 2009|0 Comments

Leave A Comment